Katzenforum Felis Silvestris

Hallo guest, das Forenteam Felis Silvestris wünscht Dir und Deinen Fellnasen einen schönen Tag und viel Spaß im Forum!
Neues Spiel: Meine Katze... Deine auch? -- Dailytalk unserer Samtpfoten -- Übungsthread zur Vererbung, kleine Tests! -- Seal Point Siam sucht Kuschelplatz
 
Boardsuche
Board durchsuchen:


Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Heutige Termine
Sie sind nicht berechtigt die Termine zu lesen.

Portalmenü
» ArcadeSpiele

» Statistik

Forum Spiele
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Board Allerlei
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Guckloch
Hier kann man sich über die letzten Beiträge im Board live informieren, das kleine Fenster welches sich durch einen Klick öffnet aktualisiert sich von alleine alle 60 Sekunden.

Guckloch öffnen

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:
Heute hat kein Mitglied Geburtstag.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 0 Mitglieder
- davon 0 unsichtbar
- 217 Besucher
- 217 Benutzer gesamt


Wer ist wo online?

Wer war Online ?
Heute waren 0 Mitglieder im Forum unterwegs.

Links
zur Linkliste
- Tiersitter Services
- Züchterliste

Werbepartner
Haustiere & Tiere Banner Katzen

StyleDropDown

Katzenforum Felis Silvestris » Servicebereich » Schnell gefragt » Hilfe,mein Kater zieht zu den Nachbarn » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hilfe,mein Kater zieht zu den Nachbarn
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gisela



[meine Galerie]

Dabei seit: 11.07.2010
Beiträge: 3
Ich bin: Katzen Liebhaber

Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 8.787
Nächster Level: 10.000

1.213 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hilfe,mein Kater zieht zu den Nachbarn Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wende mich mit einem Hilferuf an Euch.
Ich habe einen supersüßen und ganz lieben Kater,5 Jahre alt.Leider haben meine unbelehrbaren Nachbarn vor einiger Zeit begonnen ihn zu füttern,obwohl ich sie wiederholt gebeten habe,es zu unterlassen.Die Nachbarn haben selber 2 Katzen,die aber streng nach den Launen meiner Nachbarin leben müssen.Nun ist es leider soweit,dass mein Kater sich nur noch bei den Nachbarn aufhält,er sitzt bei ihnen vor der Terassentür und bettelt um Futter,er verbringt den gesamten Tag dort auf dem Grundstück und ich habe echte Mühe,ihn wenigstens Abends noch rein zu bekommen.Ich habe schon alles mögliche versucht,aber wenn ich mein Karlchen nicht rauslasse,dann weint er sich die Seele aus dem Leib.
Hat jemand einen guten Rat für mich ???
Gisela
11.07.2010 17:20 gisela ist offline E-Mail an gisela senden Beiträge von gisela suchen Nehmen Sie gisela in Ihre Freundesliste auf
Mera Mera ist weiblich
Chaotentruppenvorsteherin


images/avatars/avatar-207.jpg


[meine Galerie]

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 2.573
Ich bin: Katzen Liebhaber
Wieviele Katzen: 4 (inkl. einer Reisekatze)
Katzenrassen: Forumsschaf, Zauselvieh (beide Gattung "Stapelkatze"), Puffkatze, Reisekatz

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.638.472
Nächster Level: 10.000.000

1.361.528 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gisela,

hast du denn noch einmal nachdrücklich mit der Nachbarin gesprochen? Das wäre doch der nächste Schritt. Es ist wichtig, dass sie aufhört deinen Kater zu füttern.
Sucht dein Kater vielleicht Gesellschaft von Spielkollegen?

__________________
Suus cuique crepitus bene olet

11.07.2010 17:27 Mera ist offline E-Mail an Mera senden Homepage von Mera Beiträge von Mera suchen Nehmen Sie Mera in Ihre Freundesliste auf
gisela



[meine Galerie]

Dabei seit: 11.07.2010
Beiträge: 3
Ich bin: Katzen Liebhaber

Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 8.787
Nächster Level: 10.000

1.213 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von gisela
Hilfe,mein Kater zeiht zu den Nachbarn Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mera,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ja,ich habe sehr nachdrücklich mit den Nachbarn gesprochen,aber das Ergebnis war,dass mich mein Nachbar gefragt hat,ob ich eifersüchtig bin,weil mein Karlchen bei ihnen ist ! Die sind völlig uneinsichtig und finden es toll,das sie meinen Kater so rangefüttert haben.Spielkameraden hat mein Kater bei den beiden Nachbarkatzen nicht,denn sie verstehen sich nicht besonders gut,weil die Nachbarkatzen total verschreckt und überängstlich sind.
Ja,die lieben Nachbarn !
Liebe Grüße
Gisela
11.07.2010 18:03 gisela ist offline E-Mail an gisela senden Beiträge von gisela suchen Nehmen Sie gisela in Ihre Freundesliste auf
Clarance Clarance ist weiblich
Unser Pillepöppchen... nichts geht mehr ohne s**


images/avatars/avatar-45.jpg


[meine Galerie]

Dabei seit: 19.07.2007
Beiträge: 1.273
Ich bin: Katzen Liebhaber
Wieviele Katzen: 4
Katzenrassen: europäische und orientalische Teufelstiger *g*

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.113.461
Nächster Level: 6.058.010

944.549 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin mit meinen Wohnungskatzen auch Nachbarin von Aussenkatzen, die mein Auto, meine Garage usw...lieben, Futter und Wasser stelle ich nur ab minus 15 Grad, meterhohe Schneemassen und nur nach Rücksprache mit dem Besitzer hin.
Diese Katzen, die nun auch von mir mal eine Extraportion erhalten haben, lieben ihren Besitzer nach wie vor und haben nicht die Absicht bei mir einzuziehen. Nur mal als kleines Beispiel nebenbei, dass das auch anders gehen kann. Zwinker

Ich hatte vor vielen Jahren auch eine Aussenkatze, die von den Nachbarn immer schön mit Futter und Milch gelockt wurde und somit nicht mehr zu mir nach Hause wollte.
Ich hatte viele Gespräche mit dieser Nachbarin, die leider nichts gebracht haben Traurig
Ich gab ihr vor meinem Umzug den Impfpass und übertrug ihr somit die Verantwortung,da ich diese Katze niemals im Haus hätte halten können.

Ich denke Du solltest noch mal ein ernstes Wort mit den Nachbarn reden, da derjenige, der die Fütterung auch die Verantwortung und die tierärztliche Versorgung zu übernehmen hat. Sollte auf Grund dieses Gespräches nur noch Uneinsichtigkeit folgen, kann ich Dir nur raten, Deine Katze in der Wohnung zu halten oder sie den Nachbarn zu übertragen.
Hast Du mal darauf geachtet, ob Deine Katze auf deren Rufe reagiert? Ich habe heraus gelesen, dass Du Deine Katze kaum noch rein bekommst.

*ratlose* Grüße
Tina

__________________



Ich wollte mich mit Dir geistig duellieren, aber Du warst unbewaffnet... Grinsen
11.07.2010 18:59 Clarance ist offline E-Mail an Clarance senden Beiträge von Clarance suchen Nehmen Sie Clarance in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Clarance in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Clarance anzeigen
gisela



[meine Galerie]

Dabei seit: 11.07.2010
Beiträge: 3
Ich bin: Katzen Liebhaber

Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 8.787
Nächster Level: 10.000

1.213 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von gisela
Hilfe,mein Kater zieht zu den Nachbarn Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tina,
einen lieben Dank für die Antwort,die mir zeigt,dass meine Nachbarn kein Einzelfall sind !
Leider reagiert mein Karlchen,so wie er die Nachbarn sieht.Sie brauchen schon garnicht mehr rufen.
Ich versuche ihn nun im Haus zu behalten,was wirklich echt mühsam ist,denn er liebt das Rausgehen sehr.
Heute haben wir es bis zum Mittag,mit fürchterlichem Maunzen, mit dem Drinbleiben ausgehalten.Dann durfte er raus.
Nun werde ich täglich versuchen,die Zeiten im Haus etwas länger auszudehnen.
Ich hoffe,das Ganze bringt etwas.
Liebe Grüße
Gisela
12.07.2010 17:47 gisela ist offline E-Mail an gisela senden Beiträge von gisela suchen Nehmen Sie gisela in Ihre Freundesliste auf
Sandra TUA Sandra TUA ist weiblich
Forumnervensäge


images/avatars/avatar-126.jpg


[meine Galerie]

Dabei seit: 25.02.2008
Beiträge: 353

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.339.964
Nächster Level: 1.460.206

120.242 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gisela!

Ich möchte Dir ja keine Angst machen, doch auch ich hatte damit keinen Erfolg.

Ein Reden mit den Nachbarn- wir füttern ihr Tier nicht!

Ja ne, is klar. Dann ein Anruf aus dem Tierheim, ob mir die Katze noch gehören würde. Kopfkratz

Ja, sie gehört noch mir und sie wird von den Nachbarn gefüttert. Da bekam ich die Antwort, dass ich das Tier ja nicht füttern würde, weil das Tier so ausgehungert wäre.

Ja ne, is klar! Bei uns bekam er Trockenfutter und dort Sheba. Wo geht die Katze dann wohl lieber fressen?

Ich bekam die Aussage, dass ich doch dann das Grundstück einzäunen solle ( wir haben zur Miete in einem Haus mit 800 qm Grundstück gewohnt )

Ja sicher doch, mal eben das Grundstück einzäunen!

Das resultat war, dass wir uns schweren Herzen von unseem Kater getrennt haben, damit wir solchen Auseinandersetzungen aus dem Weg gehen könnten.

Der andere Kater hat sich zum Glück nicht locken lassen.

Ich hoffe, dass es Dir nicht genauso geht, denn auf diese Art ein Tier zu verlieren ist nicht so dolle.

Ich drück Dir die Daumen, dass Du mit dieser Methode Glück hast und Dein Tier auch bei Dir behallten kannst.

Ich drück Dich

LG
Sandra

__________________
... of sweet Passion Türkisch Angora
www.sweet-passion.de
12.07.2010 20:25 Sandra TUA ist offline E-Mail an Sandra TUA senden Homepage von Sandra TUA Beiträge von Sandra TUA suchen Nehmen Sie Sandra TUA in Ihre Freundesliste auf
Mera Mera ist weiblich
Chaotentruppenvorsteherin


images/avatars/avatar-207.jpg


[meine Galerie]

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 2.573
Ich bin: Katzen Liebhaber
Wieviele Katzen: 4 (inkl. einer Reisekatze)
Katzenrassen: Forumsschaf, Zauselvieh (beide Gattung "Stapelkatze"), Puffkatze, Reisekatz

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.638.472
Nächster Level: 10.000.000

1.361.528 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da ich schon immer nur Wohnungskatzen hatte, hab ich echt keinen Tipp für dich. Aber -und ich nehme jetzt in Kauf gepügelt, gesteinigt oder sonstwas werde- wenn du dein Fellchen einsperrst, leidet er und das darf doch nicht in deinem Sinne sein. Natürlich würde er dir fehlen, aber willst du eingesperrt sein, wenn du lieber woanders wärst?

Einige halten den Spruch für klischeehaft, ich finde ihn wahr: Lasse gehen, was du liebst. Wenn es zurück kommt gehört es dir, bleibt es weg, hat es dir nie gehört.
Vielleicht solltest du wirklich per Vertrag und mit Übergabe des Impfpasses das Tier zur Übereignung anbieten und abwarten was passiert.


Ich weiss, dass ist nicht was du lesen wolltest, aber eine andere Möglichkeit sehe ich nicht. Und dein Monster leidet, wenn er nicht raus darf.

__________________
Suus cuique crepitus bene olet

12.07.2010 20:39 Mera ist offline E-Mail an Mera senden Homepage von Mera Beiträge von Mera suchen Nehmen Sie Mera in Ihre Freundesliste auf
Clarance Clarance ist weiblich
Unser Pillepöppchen... nichts geht mehr ohne s**


images/avatars/avatar-45.jpg


[meine Galerie]

Dabei seit: 19.07.2007
Beiträge: 1.273
Ich bin: Katzen Liebhaber
Wieviele Katzen: 4
Katzenrassen: europäische und orientalische Teufelstiger *g*

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.113.461
Nächster Level: 6.058.010

944.549 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Mera,

Du sprichst mir aus der Seele, denn was bringt mir denn ein Tierchen, welches ich einsperren muss, damit es nicht dorthin gehen kann, wo es sich eigentlich wohl fühlt.
Ich habe damals mit der Impfpassübergabe sehr lange gehadert, denn das Geschrei der Katze in der Wohnung, da sie doch viel lieber wieder wegen der Nachbarn raus wollte, hat mir mein Herz zerissen und mich letztendlich überzeugt doch so zu handeln.
Mein Leitspruch...Reisende soll man ziehen lassen.

Ist zwar sehr hart für einen, aber noch viel härter empfinde ich das Herzzereissende Geschrei einer Katze, die doch viel lieber wieder raus zu Nachbars will.
Eingesperrt gegen den Willen, ist doch nicht so das Wahre. Zwinker

__________________



Ich wollte mich mit Dir geistig duellieren, aber Du warst unbewaffnet... Grinsen
12.07.2010 21:25 Clarance ist offline E-Mail an Clarance senden Beiträge von Clarance suchen Nehmen Sie Clarance in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Clarance in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Clarance anzeigen
Mera Mera ist weiblich
Chaotentruppenvorsteherin


images/avatars/avatar-207.jpg


[meine Galerie]

Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 2.573
Ich bin: Katzen Liebhaber
Wieviele Katzen: 4 (inkl. einer Reisekatze)
Katzenrassen: Forumsschaf, Zauselvieh (beide Gattung "Stapelkatze"), Puffkatze, Reisekatz

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.638.472
Nächster Level: 10.000.000

1.361.528 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

UNd liebe Gisela,

solltest du den Gang gehen, sind wir gern da dich zu trösten. Aber Wunder kann hier leider keiner bewirken - so gern wir alle würden.

__________________
Suus cuique crepitus bene olet

12.07.2010 22:09 Mera ist offline E-Mail an Mera senden Homepage von Mera Beiträge von Mera suchen Nehmen Sie Mera in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Katzenforum Felis Silvestris » Servicebereich » Schnell gefragt » Hilfe,mein Kater zieht zu den Nachbarn

Views heute: 3.061 | Views gestern: 4.676 | Views gesamt: 15.906.051

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH