Katzenforum Felis Silvestris

Hallo guest, das Forenteam Felis Silvestris wünscht Dir und Deinen Fellnasen einen schönen Tag und viel Spaß im Forum!
Neues Spiel: Meine Katze... Deine auch? -- Dailytalk unserer Samtpfoten -- Übungsthread zur Vererbung, kleine Tests! -- Seal Point Siam sucht Kuschelplatz
 
Boardsuche
Board durchsuchen:


Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)


Heutige Termine
Sie sind nicht berechtigt die Termine zu lesen.

Portalmenü
» ArcadeSpiele

» Statistik

Forum Spiele
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Boardmenü
» Forum
» Portal

» Registrieren
» Suche
» Statistik
» Mitglieder
» Team
» Kalender
» Sponsoren
» Partner

» F.A.Q

Wer ist im Chat ?
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Board Allerlei
Ihnen fehlen die Rechte dazu um den Inhalt dieser Box zu sehen.

Guckloch
Hier kann man sich über die letzten Beiträge im Board live informieren, das kleine Fenster welches sich durch einen Klick öffnet aktualisiert sich von alleine alle 60 Sekunden.

Guckloch öffnen

Geburtstage
Wir gratulieren zum Geburtstag:
Heute hat kein Mitglied Geburtstag.

Wer ist Online ?
Zur Zeit im Forum unterwegs:
- 0 Mitglieder
- davon 0 unsichtbar
- 219 Besucher
- 219 Benutzer gesamt


Wer ist wo online?

Wer war Online ?
Heute waren 0 Mitglieder im Forum unterwegs.

Links
zur Linkliste
- Tiersitter Services
- Züchterliste

Werbepartner
Haustiere & Tiere Banner Katzen

StyleDropDown

Katzenforum Felis Silvestris » Servicebereich » Schnell gefragt » Hilfe brauche ganz dringend Rat!SCHNELL » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hilfe brauche ganz dringend Rat!SCHNELL
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
jenny
unregistriert
Hilfe brauche ganz dringend Rat!SCHNELL Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

gestern musste ich von einer nachbarin erfahren, das meine katze die groß befahrene Hauptstraße in seelen ruhe überquert. Sie meinte, dass es sie wundern würde das meine Katze überhaupt noch lebt, und das schon viele Autofahrer bremsen mussten.

Ich würde mein liebling natürlich viel lieber im Haus halten, (besonders nachdem ich das erfahren habe) aber es geht nicht...

Sobald er nur 5 Minuten nicht raus darf, fängt er an, das ganze Haus zu verwüsten...
Das ist wirklich unmöglich...

Ich habe nun die ganze zeit angst, dass ich nach Hause komme und er nicht mehr da ist...

Nun kann ichs mir raussuchen..
entweder er wird glücklich überfahren, oder geht unglücklich eingesperrt im Haus zu grunde...

Bitte... könnt ihr mir irgendwie helfen

MFG
05.08.2009 13:45
Katharina Katharina ist weiblich
Foren Löwe


images/avatars/avatar-151.gif


[meine Galerie]

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 5.082
Ich bin: Katzen Züchter
Wieviele Katzen: 8 ohne Babys *gg*
Katzenrassen: Balinesen, Orientalen,Siam-Birm a Mix

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.241.749
Nächster Level: 22.308.442

1.066.693 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jenny,

das ist ein ganz ganz heikles Thema. Klar ist Freigang was sehr schönes für die Tiere, aber eben auch sehr gefährlich. Es sind nicht nur die Autos, sondern auch Menschen, die Katzen vergiften ( verstehe das wer will Explodieren ).

Hast Du denn vielleicht einen Balkon, oder eine Terasse, die Du vielleicht absichern könntest? Vielleicht, ich sage bewusst vielleicht, hilft ihm auch ein Katzenkumpel oder eine Kumpelline? Dann hätte er jemand zum Toben und Spielen, der seine Sprache spricht und wäre vielleicht mehr ausgelastet. Klar gibt es auch Katzen, die wirklich mehr Einzelgänger sind, aber einen Versuch ist es wert finde ich.

Wie alt ist er denn? Wenn er noch jung ist, dann täte ihm mit Sicherheit Gesellschaft gut.

Ansonsten muss man das mit sich ausmachen. Katzen, die keinen Freigang geniessen dürfen, sind nicht zwangsläufig unglücklicher als andere.

Schau Dich doch mal im Forum um, wir haben da auch einen Thread zum Thema Freigang und wie man seinen Garten katzensicher machen kann, sprich der Katze Freigang gewähren kann, ohne dass sie dabei Gefahren ausgesetzt wird.

Ich hoffe, ich konnte ein wenig weiterhelfen.

Liebe Grüße

Katharina

__________________

Erst lesen Sonnenbrille , dann denkenKopfkratz und dann erst posten ... Danke Gute Laune Katze

Das Tintenfass wird nie leer, wenn es darum geht über Katzen zu schreiben.
Hue Jean-Louis
*1949
französischer Schriftsteller


05.08.2009 13:55 Katharina ist offline E-Mail an Katharina senden Homepage von Katharina Beiträge von Katharina suchen Nehmen Sie Katharina in Ihre Freundesliste auf
Jenny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Katharina,

Ich hätte die möglichkeit etwas abzuzäunen, aber ich weiß das ihm das nicht reichen würde...

weißt du ich habe ihn aus dem tierheim (ein wunderschöner kartäuser-mix :))und ich denke er genießt es jetzt einfach das er nicht mehr eingesperrt ist....

Katzenkumpel? hat er sogar 2 (habe 3 Katzen) nur das diese beiden bei autos wirklich vorsichtig sind...

was denkst du? woran könnte es liegen das er so wenig respekt vor autos hat?
05.08.2009 13:58
Katharina Katharina ist weiblich
Foren Löwe


images/avatars/avatar-151.gif


[meine Galerie]

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 5.082
Ich bin: Katzen Züchter
Wieviele Katzen: 8 ohne Babys *gg*
Katzenrassen: Balinesen, Orientalen,Siam-Birm a Mix

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.241.749
Nächster Level: 22.308.442

1.066.693 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jenny,

ist er denn kastriert, ich gehe ja davon aus, aber man weiß das ja nie zu 100%... . Sollte er noch nicht kastriert sein, könnte darin der Hund begraben sein. Ich würde es ansonsten dennoch mal versuchen, also mit dem einzäunen. Dann hätte er zumindest einen Bereich wo er sich austoben kann. Ich denke, dann könnte es sich etwas legen. Die meisten gewöhnen sich auch nach einer gewissen Zeit daran, dass sie einen begrenzteren Bereich zum Austoben haben. Kenne einige, die Freigängerkatzen hatten, die sich aber umgewöhnen liessen. Man muss halt Geduld mitbringen, einfach ist das nicht.

Tja, zu der Angst. Ich habe zum Beispiel gute Gründe, warum meine Kitten und auch erwachsenen Tiere nicht in ungesicherten Freigang vermittelt werden. Sie sind sehr zutraulich und haben eben kaum vor was Angst. Das ist was Schönes, nur hat es eben auch den Nachteil, dass sie die echten Gefahren nicht mehr erkennen, wie Autos, etc. Vielleicht ist Dein Kater auch so aufgezogen worden.

Liebe Grüße

Katharina

Edit: Wie alt ist er denn?

__________________

Erst lesen Sonnenbrille , dann denkenKopfkratz und dann erst posten ... Danke Gute Laune Katze

Das Tintenfass wird nie leer, wenn es darum geht über Katzen zu schreiben.
Hue Jean-Louis
*1949
französischer Schriftsteller


05.08.2009 14:04 Katharina ist offline E-Mail an Katharina senden Homepage von Katharina Beiträge von Katharina suchen Nehmen Sie Katharina in Ihre Freundesliste auf
Jenny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kastriert ist er auch..
05.08.2009 14:06
jenny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

er ist 3 jahre alt
05.08.2009 14:07
Katharina Katharina ist weiblich
Foren Löwe


images/avatars/avatar-151.gif


[meine Galerie]

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 5.082
Ich bin: Katzen Züchter
Wieviele Katzen: 8 ohne Babys *gg*
Katzenrassen: Balinesen, Orientalen,Siam-Birm a Mix

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.241.749
Nächster Level: 22.308.442

1.066.693 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spontan fällt mir gerade nicht mehr ein. Die Frage ist nun, willst Du es versuchen, wenn Du soviel Angst um ihn hast. Ich würde es versuchen. Aber die Entscheidung musst letztlich Du selbst treffen.

Vielleicht hat einer der anderen noch einen Tipp oder Rat, aber ich fürchte, viele Möglichkeiten hast Du nicht. Es gibt nun mal Tiere, die keine Angst haben, was eigentlich ja auch eine sehr positive Eingenschaft ist, aber eben auch große Gefahren bringen kann.

Wie gesagt, es liegt an Dir, wie Du Dich entscheidest. Ich würde ihn mal einen begrenzten Bereich einzäunen. Vielleicht hilft es ja,. Und dann vielleicht noch etwas mehr Spielzeug. Es gibt da ganz nette Beschäftigungsmöglichkeiten( unter anderem Activiboards( kann man auch selbst bauen) die mit Leckerchen belohnen)

Liebe Grüße

Katharina

__________________

Erst lesen Sonnenbrille , dann denkenKopfkratz und dann erst posten ... Danke Gute Laune Katze

Das Tintenfass wird nie leer, wenn es darum geht über Katzen zu schreiben.
Hue Jean-Louis
*1949
französischer Schriftsteller


05.08.2009 14:11 Katharina ist offline E-Mail an Katharina senden Homepage von Katharina Beiträge von Katharina suchen Nehmen Sie Katharina in Ihre Freundesliste auf
Jenny
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

aber so ein katzengarten ist nicht billig oder?
05.08.2009 14:18
Katharina Katharina ist weiblich
Foren Löwe


images/avatars/avatar-151.gif


[meine Galerie]

Dabei seit: 12.06.2007
Beiträge: 5.082
Ich bin: Katzen Züchter
Wieviele Katzen: 8 ohne Babys *gg*
Katzenrassen: Balinesen, Orientalen,Siam-Birm a Mix

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 21.241.749
Nächster Level: 22.308.442

1.066.693 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist wohl wahr, wobei es auch immer darauf ankommt, wie man es gestaltet und ob man es selbst bauen kann. Du kannst ja mal in der Forensuche Freigehege oder Freigang eingeben. Dann müsstet Du einige Threads finden mit Links zu Baubeispielen Zwinker in den verschiedenen Presikategorien. Und ganz ehrlich, das wäre mir mein Tier auch wert.. Muss ja nicht auf einem fertig werden... man kann das ja in Etappen machen Zwinker

__________________

Erst lesen Sonnenbrille , dann denkenKopfkratz und dann erst posten ... Danke Gute Laune Katze

Das Tintenfass wird nie leer, wenn es darum geht über Katzen zu schreiben.
Hue Jean-Louis
*1949
französischer Schriftsteller


05.08.2009 14:23 Katharina ist offline E-Mail an Katharina senden Homepage von Katharina Beiträge von Katharina suchen Nehmen Sie Katharina in Ihre Freundesliste auf
Lurayael Lurayael ist weiblich
Gepard


images/avatars/avatar-173.jpg


[meine Galerie]

Dabei seit: 21.07.2009
Beiträge: 695
Ich bin: Katzen Liebhaber
Wieviele Katzen: 3
Katzenrassen: 2 Hauskatzen, 1 OLH

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.369.822
Nächster Level: 2.530.022

160.200 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jenny!
Ich habe auch gerade das Problem, das ich schwer ins Grübeln gekommen bin, wegen Freigang ja oder nein. Meine Katze ist es gewöhnt, jeden Tag rauszugehen, wann immer sie will. Da sie aber zur Zeit Kitten zu versorgen hat, lasse ich sie nicht nach draußen. Zudem habe ich jetzt von mehreren Stellen hier aus der Nachbarschaft gehört, das es hier Menschen gibt, die Rattengift wegen der Katzen auslegen Explodieren .
Und jetzt habe ich große Angst. Meine Katze maunzt jeden Tag herzzerreißend und kratzt an der Tür. Aber es wird mit der Zeit besser und ich versuche sie abzulenken. Wahrscheinlich werde ich für unseren Garten auch einen Katzengarten bauen, bzw. die Terrasse ausbruchsicher machen. Schön finde ich das auch überhaupt nicht. Für mich gehört Katze und Freigang zusammen, aber ich überlebe das nicht (und mein Sohn vor allen Dingen nicht) wenn Schnuppe vergiftet werden würde.
Wie Katharina schon sagte, mit der Zeit gewöhnen sich die Tiere um, nur man selber muß schauen, wie man damit klar kommt, von wegen nicht mehr rauslassen... Zwinker
05.08.2009 16:51 Lurayael ist offline Beiträge von Lurayael suchen Nehmen Sie Lurayael in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Lurayael in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Katzenforum Felis Silvestris » Servicebereich » Schnell gefragt » Hilfe brauche ganz dringend Rat!SCHNELL

Views heute: 6.981 | Views gestern: 9.514 | Views gesamt: 17.133.876

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH